Entwicklung & Forschung

      

Abwasserwärmerückgewinnung

Abwasser wird meist direkt in die Kanalisation geleitet. Doch auch in niedrigen Abwassertemperaturen steckt viel Energie, die somit ungenutzt verloren geht. Daher hat die Smart ET den Aqua-Re-Energie-Trichter entwickelt. Dieser entzieht dem Abwasser die darin enthaltene Wärmeenergie. Schmutzwasser mit all seinen Bestandteilen fließt in den Aqua-Re-Energie-Trichter und wird dort zunächst gespeichert. Benötigt der Betreiber nun Wärmeenergie auf der Nutzseite, wird dem Abwasser durch Kältemitteldirekteinspritzung, über die Wärmepumpe die gespeicherte Wärmeenergie entzogen. Im Verflüssiger der Wärmepumpe wird die Energie an das Heizsystem Heiz- bzw. Warmwassersystem abgegeben.  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Smart ET GmbH